RSS

Die Hohe Zeit

Die Reise zur Selbstfindung. Trilogie II 

Ein schamanisches Essay von Changes the world. die-hohe-zeit-2

Geliebte Schwester, geliebter Bruder,

jeder Moment ist ein Moment des Erwachens. Die eigene Vision des Herzens und der Seele beginnen sich im Außen zu manifestieren. Die Prägung der inneren Traumfrau, die ich im letzten Beitrag abgehandelt habe, ist für Dich als Frau Dein Traummann. SIE sind Indikator für eine mächtige Transformation und Neuausrichtung aller Räume und Zeiten all unserer Verkörperungen. Heute stehen wir an dem Punkt wo die rasante Energieerhöhungen Höhenflüge bereitet, doch ebenso geht es in rasanter Talfahrt in die inneren Verließe mit unbekannten Tiefen.

JE HÖHER DIE ENERGIE … umso mehr SCHATTEN REICHE zeigen sich,

die uns daran erinnern, GRAUE, FARBLOSE Felder zu erkennen, sie zu benennen und zu entfernen, das, was sich in unseren 5 Energiekörpern über unzählige Erfahrungen festgesetzt hat. Grau ist heute der Morgen mit einem gesprühten Schleier überzogen, was in einem krassen Gegensatz zu den letzten traumhaften Tagen steht. Blauer strahlender Himmel wurde uns geschenkt um einen Hauch der neuen Erde zu riechen, zu sehen und zu schmecken. Momente des Friedens, doch gleich wohl das Gefühl von… etwas Neues,  Mächtiges will sich durch die Transformation NEU gebären!

Dieses Grau, das die Mutter Erde mit ihren 5 Reichen zu verschlingen droht, findet in Dir und in mir seinen Ursprung… hervorgegangen aus dem Spiel, das wir JETZT am beenden sind. Grau ist die „Farbe“ der Matrix. Es ist keine Farbe, denn das Weiss, wie auch die Schwarze Farbe sind nicht mehr enthalten. Schwarz ist die Farbe der Mutter, der Frau, das Weibliche, des Westens, 2. Die Jahreszeit ist der Winter. So ist es die Schwarze Magie, die als weibliche Kraft die sich im Winter zurück zieht, um durch die Transformation den neuen Frühling vorzubereiten. Es ist die Innenschau dem Körper Wissen zu lauschen, denn, als Gefäss der Erinnerung ist Dein Körper ein Hollogramm all Deiner Erfahrungen, mit einbezogen alle Ebenen. So trägt die Priesterin oder Schamanin im Frühling ROTE Kleider, die Südenergie des Wassers 3, im Sommer die GELEB oder goldenen Energie als Gewand des Ostens 1, im Herbst ist es die WEISSE Farbe 4 im Norden des Windes, die sie kleidet, und im Winter die SCHWARZE Farbe.

Es die GRAUE MAGIE die von den verschiedensten Archonten, in allen Etagen des Lobbistens genutzt wird, die Welt zu tyrannisieren und die 2 Kreuze zur Versklavung der Menschheit. Es sind die Gräueltaten, nicht die Schwärzeltaten, es sind die Grausamkeiten nicht die Schwarzsamkeiten, es ist das Grauen nicht das Schwarzen. Schwarz ist eine Farbe der weiblichen Reinheit – Grau kennt nur drei Chakras und hat somit keine Emotionen, auch keine Farben. Ja, die Matrix kleidet sich schwarz, doch innen ist sie GRAU.

SCHWARZ IST DIE TARNFARBE DER MATRIX.

Bitte stell Dir vor, dass alle Regierungs-Limousinen, alle Kleidungen und Uniformen nicht mehr schwarz, sondern grau sind… dann sind sie entlarvt und können von Dir gesehen werden. DIE GRAUEN, die sich Illuminaten oder Erleuchtete nennen, haben kein Mitgefühl und keine Liebe… Du hast beides!

Die Farbe Schwarz wieder ALS DAS WAS SIE IST, zu integrieren, bedeutet Heilung für Dich und Deinen Körper, ebenso für die Körper der Mutter Erde. Durch die Energieerhöhung erwachen unsere Archetypen, die in uns schlummern und ebenso unser GRAUEN zeigt Schicht um Schicht.  Die letzten grauen Schleier wollen alle aus dem morphogenetischen Seelenfeld aller Menschen entfernt werden. Es ist gut zu wissen, welche  Konsequenzen es für uns hatte,  den Abstieg in die Finsternis zu wählen, da viele Reiche entschwunden sind, die neu entdeckt werden wollen. Es ist ein alter Gesang unserer Zellen, der sie kennt und in diese Gezeiten hinein reicht … der Gesang der HOHEN ZEIT … um sie wieder zu erreichen, haben wir diese lange Reise hinter uns gebracht um uns JETZT zu erinnern.

Deine Traumfrau oder Dein Traummann sind Träger der archetypischen Prägung und sind in Harmonie mit diesen Vibrationen, Schwingungen, Klängen und Gesängen. In den Zellen sind sie verbunden als gleichschwingende Matrix des Erwachens. Beide haben sie am gleichen Traum gearbeitet, bis die Anziehungskraft gross genug wurde, SICH ZU FINDEN. Als Mann wird SIE  Dich wachküssen und Dich in Reiche und Bereiche führen, die Du längstens vergessen hast… entschwunden sind sie in den Wirren der Verzweiflung. Ja, auch die Reiche des Schattens hat SIE gleichermassen wie Du, durchwandert und integriert.

Die Metamorphose von Mann und Frau

beginnt in dem Moment wo sie sich finden. Beide Blaupausen beginnen sich auszurichten um sich neu formen. Als Dein Traummann wird SIE Dich sehr schnell als IHR König erkennen, was in Dir eine Kettenreaktion von Erinnerungen in Bewegung bringt. Dass SIE zu DEINER Königin wird, ist unvermeidlich, denn sie weiss, wie sie Dich wach küsst. Sie kennt Dich und Du kennst Sie. Das betrifft auch die Schattenwelten, die Ihr beide Durchwandert habt. Diese Schatten-Reiche des Grauens rufen nach Integration, ebenso wie die lichtvollen Reiche, die sich durch die Reflektion von KÖNIG und  KÖNIGIN offenbaren.

Als Mann erfahre ich neue Hausaufgaben, alle Frauen mit denen ich in allen meinen Verkörperungen unterwegs sein durfte, in mir zu integrieren.  Das betrifft auch meine Traumfrau. Sie ist die Trägerin aller Frauenerfahrung für mich als Mann und wird somit zu meinem magischen Spiegel. Die Vielfalt IHRER unterschiedlichsten Gesichter lässt die Erinnerung erwachen, weit in die Räume der unterschiedlichen Gezeiten und Epochen hinein. Als SPIEGELFRAU des KÖNIGS vermag sie das ganze Volk zu reflektieren, jede einzelne Zelle, was das Sichtbar machen aller Grauen Felder ermöglicht.

So erkenne ich als König jedes Wesen im Volk, durch Einfühlsamkeit und emotionales Verstehen. Nichts entgeht meiner/seiner 8samkeit, da jede Trennung abwesend ist. Holographisch ist das Volk, als die vielen Zellen geliebt und gesegnet, DURCH MICH, DEM KÖNIG. Mann und Frau erwachen im Volk, denn der König und die Königin sind das Volk. Wie die Körperzellen in ihrer Vielfalt dem Herzschlag lauschen, so lebt das Volk in Vertrauen und in Fülle mit dem Herzschlag des Reiches, wo die LIEBE die katalytische Erhöhung durch KÖNIG und KÖNIGIN erfährt.

IHR Herzenswunsch ist es, dass ALLE IM VOLK ERWACHEN ALS KÖNIG UND KÖNIGIN!

Das ist der magische Spiegel der Selbstreflektion die im Außen das Innere sichtbar und lebendig macht. Alle Zellen erfahren ihre Identität neu, durch die Reflektion der bedingungslosen Liebe.

Für Dich als geliebter Bruder folgendes:

Deine Traum Frau  findet Dich, dann, wenn Du Dein inneres Grauen in die Farbe des Regenbogens gewandelt hast, was bedeutet,  Hausaufgaben zu machen. Als Souverän in Deinem Stand und Deiner Haltung Deine Ausgewogenheit finden, ist Bedingung. So findest Du den Mut, SIE in Deinem Innern zu begehren und sie in Dein Leben zu bitten, was bedeutet, Deine Anziehungskraft für Sie zu beleben und zu beatmen, sodass sich energetisch alles nach Deinen kühnsten Träumen fügt. Dein Loslassen aller vergangenen Partnerschaften sowie deine Verfügungen entscheiden über Deine Anziehungskraft. Dein bestimmen der Energie macht es möglich ALL DEINE REICHE ZU UMREICHEN, mit Deinem linken und rechten Reich. Auch die Reiche Deiner Traumfrau sind bereit sich mit den Deinen zu verschmelzen… der Schmelztiegel ist bereitgestellt und von der Glut der Liebe erhitzt.

Dich, geliebte Schwester

und Frau, hat Dein magischer Mann in vielen Träume berührt. Immer war es der unauslöschliche Hauch der Erinnerung als Reflektion für Deine Zuversicht und Dein Vertrauen, alleine den Weg gehen zu können, bis zum Moment, DES SICH WIEDERFINDENS. Deine Anziehungskraft der planetaren Gesetze macht dies möglich, dann wenn Du darüber Verfügst. Zuvor sind alle Männer zu integrieren, die alle eine Sequenz Deines Traummannes tragen. ER ist die Summe all Deiner Männererfahrungen. ER spiegelt Dir Deine letzte Integrationsebene, die Dir den Himmel auf Erden bereitet. Wie der Mann, so trägst auch Du als Frau diese Blumen Girlande um Deinen Hals, wo jede Blume für einen Mann steht, mit dem Du Dich einmal Verbunden hast. Diese Blumen sehen sehr unterschiedlich aus, doch sind sie wertvolle SPIEGEL der Erfahrungen und reifen als Frucht in Deinem INNEREN MAGISCHEN MANN, in Deinem Männerschild, dem Erwachsenen Spiritschild heran. So reift das Sehnen und belebt den Hunger, die innere Aufrichtung der Seele im Außen ZU FINDEN.

Es ist Deine ANZIEHUNGSKRAFT, die die NEUE ERDE erschaff, sie findet in Deinem Seelenklang den höchsten Ausdruck in der Spiegelung Deines Partners wird… als Vereinigung der HOHEN ZEIT.

Mein Aufruf und Bitte an alle meine geliebten Schwestern.

Habe den Mut und bestimme Deinen Traummann zu FINDEN… Du kennst den Weg, Deine Seele führt Dich, Deine Begleiter in allen Welten säumen Deinen Weg zu IHM, EUER Weg zur Vollendung und Wiederfindung. Ja, die Hohe Magie und HOHE ZEIT ist das Wiederbeleben des alten, sowie des neuen Wesens, was der vielgeliebte Mann und die vielgeliebte Frau gemeinsam erschaffen haben. In der Verbindung MITEINANDER, ist es das archaische Füllhorn am erwachen und am erblühen. So erkennst Du DEINEN KÖNIG in Deinem Traummann, der schon sehr lange Dein Spielfeld verlassen hat…

Drei Fragen müssen beantwortet werden, damit dieser Tanz der Metamorphose von Freude und Leiden und von Glück und Unglück gestartet werden kann: Was oder wen habe ich noch nicht losgelassen? Hier sind Verfügungen aussprechen, damit alte Panzer und Blockeden sichtbar werden und somit in Transformation gehen können.

Die zweite Frage betrifft die Eigenverantwortung für deinen eigenen Schatten übernehmen, denn die tiefsten Schmerzen und Verletzungen werden nochmals in Schwingung kommen. Fühle Dich hinein in den Schmerz und verstehe, dass Deine Liebe ihn auflöst und zum Verschwinden bringt. Frage: Bin ich bereit loszulassen von alten Werten und Verurteilungen und somit in die Eigenverantwortung gehe?

Als Spiegel dienen SIE SICH, König und Königin, um die die Restschatten im „Volk“ zu reflektieren, damit die Transformation Ihrer Segnungen, in allen Verwerfungen der Grauen Zeit, sowie in ALLEN VERKÖRPERUNGEN, unaufhaltsamer Diener ist.

Die dritte Frage bezieht sich auf Deine SehnSUCHT. In diesem Wort liegt die Sucht der Suche. Es ist das Sehnen das FINDET, das findet. Dein Begehren ist der Navigator Deines Herzens und führt Dich auf Deinem Weg zur Vollendung. Hier die dritte Frage: Bin ich bereit IHN ZU FINDEN… im Innen wie im Außen?

Deine Antworten auf diese Fragen wollen von deiner Seele und Deinen Seelen-Begleitern gehört werden, damit Du alle Unterstützung bekommen kannst, um den Fluss Deines Lebens in Freiheit zu bestimmen.

Dieses Spiel, das uns mit vielen Verkörperungen gedient hat, haben wir nicht alleine gestartet. Wir kommen aus der Einheit und haben dann jeder für sich die Trennung erfahren. So erkennen wir UNS in unserem Ursprung, wo wir UNSERE Vereinbarungen getroffen haben, UNS wieder zu treffen… als SPIEGEL der ERINNERUNG an unsere GANZHEIT.

Diese Zeit ist JETZT, denn alle fünf Körper wünschen einzuschwingen auf eine gemeinsame Frequenz der neuen Mutter Erde. Sie wartet auf uns, bis sich König und Königin gefunden haben. Ihre Herzen in Verbindung mit dem ganzen Wesen, erfahren das Erwachen des Lichtes und der Liebe in jeder Zelle des planetaren wie morphogenetischen Bewusstseins. So lösen sich alle alten Rest-Prägungen aus den Schatten Reichen, denn dass Licht Deines Herzens wirft keine Schatten, sondern macht sie sichtbar, damit sie Erlösung finden. Die HOHE FREQUENZ der HOHEN ZEIT finden Resonanz in jeder neuen Mutter Blaupause die erwacht, was das Volk zum erwachen bringt. JETZT lösen sich die grauen Schleier der Angst und des Misstrauens. Vertrauen fließt in die Menschenherzen, denn alle lieben sie Ihre Königin und ihren König, die in ihnen wohnen… die sie selber sind!

Die unzähligen Reiche erwachen im Bewusstsein ihrer Fülle, Ihres Reichtums und ihrer Medizin. Ja, für einander sind SIE das Elixier des Lebens… Amrita vom feinsten… der Himmel küsst die Erde, mit Luft, Wasser und dem Feuer des Herzens. Diese Metamorphose ermöglicht das Vertrauen in die innere Führung, die Vollendung, diese epochale Vision zu manifestieren.

DER TRAUMMANN IST DER SCHLAFENDE KÖNIG, DER VON DIR, DER TRAUMFRAU WACHGEKÜSST WIRD! DU BIST DIE KÖNIGIN.

Tausende Jahre haben sie beide geschlafen und die Jahre der Blühte vergessen. Alles hat sich in Märchen und Mythen verloren, doch Heute werden die kühnsten Träume wieder Wirklichkeit und finden im Außen ihre Erscheinung und Entsprechung. Als Bestimmer der Energie sind wir Männer und Frauen Schöpfer und Schöpferinnen, Gestalter und Walter, Täter und Erschaffer, was uns die Macht gibt die Neue Erde zu machen . Wir sind die Träumer mit dem verloren gegangenen Traum. Doch sind wir auch die Schönheitsbringer und kennen die Makellosigkeit des Lichtes, das in uns lebt.

All diese Segnungen erschaffen die vielen Altare auf Mutter Erde, die der Ausdruck der vielen Herzen sind. Du bist dieser Altar der Offenbarung und ebenso der Tempel, in der die verbleibende Zeit eine weitere Metamorphose in Bewegung bringt, die Himmel und Erde in Vollendung verbindet und vermählt.

In der Königin erwacht die GÖTTIN und im König, GOTT.

Nichts bleibt dem Licht verborgen… alles wird sich beim neuen Namen nennen, ALL das was IST, was Äonen geschlafen hat. Unsere Identifikation mit dem Herzen offenbart alle Reiche unserer Multidimensionalität, unsere ursprüngliche Quelle als die Götterwesen die wir sind. Die Königin und der König in Dir wird dies enthüllen… die unermesslichen Reiche in allen Ebenen Deines Wesens können nicht verborgen bleiben.

Die königliche VERMÄHLUNG und die KRÖNUNG der KÖNIGIN erschafft die Aufstiegsenergie für die Mutter Erde.

„Mögen die Kinder dieser Neuen Erde im Reiche der Königinnen und der Könige  ihren vollkommenen Schutz erhalten mit allen Segnungen für ein friedvolles und glückliches Leben… und alle grauen Könige und Königinnen schwinden und verlassen das Spielfeld JETZT. So ist verfügt…so IST es!“

Ich danke Dir herzlich für Deine geschätzte Aufmerksamkeit. Möge der königliche Segen Deinen Weg des Erwachens und des Neubenennens beflügeln.

Mit lichtvoller Umreichung

Changes the World

Die wahrhafte Blume des Lebens / Der Mann & die Blume des Lebens

Die Reise zur Selbstfindung. Trilogie III – die KRÖNUNG –

 

Ich danke Dir fürs Teilen…,

Mein letzter Beitrag: Die Traumfrau

traufrau

 

3 Antworten zu “Die Hohe Zeit

  1. Pingback: Die Traumfrau |
  2. Pingback: Die Hohe Zeit |

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: