RSS

Hilfreiche Fragen – Dunkle Geschichte

fantasy-2695323_960_720Antworten, die von aussen kommen, haben selten die gleiche Wirkung wie die, die vom eigenen Herzen stammen. Wir Menschen hungern nach Wahrheit und fühlen den innigen Wunsch, selbst WahrHaftig zu sein… denn tief in unserem Inneren sitzt eine Gewissheit, die Wahrheit und Wissen verkörpert. Diese Mitte zu finden, erfordert eine funktionierende Navigation, damit die Transformation zum Formwandler wird. Die Achtsamkeit ermöglicht eine 8fältige Betrachtung der Energieplätze. Die Fragen navigieren Dich Durch die Dunkle Geschichte, sodass Deine Antworten aus Deinem Herzen Dich zu neuen Erkenntnissen und Einsichten führen. Hierbei geht es um schamanische Arbeit, als Krieger oder Kriegerin die eigenen Hausaufgaben zu machen. Die Reise Durch das Rad beginnt im Süden, dem Platz des Kindes, das Träger aller Schmerzkörper ist.

Bitte zeichne einen Kreis und setze die Zahlen und Kräfte ein, dann kannst Du mehr über die Medizin des Rades erfahren. Ausdrucken und mit dem Rotstift wirken zeigt, was Dich am meisten fokussiert! Alle diese Fragen wollen irgendwann geklärt sein, damit Energie-Erhöhung stattfinden kann. Dein inneres Licht freut sich, gesehen und geliebt zu werden.

SÜDEN 3 Form, Emotional Körper – Wasser oder das, was geboren wurde…

  • Was tut weh, was ist schlimm, fürchterlich und tragisch?
  • Was hat man dir als kleines Mädchen oder Junge erzählt?
  • Wie lautet der Titel Deines Filmes als Teenager?
  • Betrachte die emotionalen Zustände, die Du am meisten erlebst: Wut, Schuld, Scham, Bitterkeit, Trauer, Resignation etc.
  • Von wem, wo und wie suchst Du die Anerkennung?
  • Was brauchst Du, was muss geschehen?
  • Was würden Deine Eltern oder Lehrer sagen, dass Du tun sollst?
  • Beende den folgenden Satz „Ich bin …………..“.

SÜDWESTEN 7 Freiheit / geschlossene Symbole des Dunklen Traums / Trauma

  • Was an dir ist verachtenswert oder grauenhaft?
  • Wovor hast Du Angst?
  • Welchen Situationen, Menschen und Erlebnissen gehst Du aus dem Weg?
  • Worüber bist Du dir absolut sicher?
  • Wenn Du Albträume hast, worüber?
  • Wo und wie hältst Du Dich davon ab, das zu tun, was Du wirklich gerne möchtest oder gut kannst?
  • Was langweilt Dich?

WESTEN 2 Substanzen, Physischer Körper – Erde, die Zellprägung als Körperwissen… 

  • Was hat man dir gesagt, worin Du Erfolg haben oder versagen würdest?
  • Bei welchen Dingen hast Du Angst davor, sie zu verändern oder bist nicht bereit dazu?
  • Wie und wo klammerst Du Dich an die Vergangenheit oder konzentrierst Du Dich auf die Zukunft?
  • Wem gibst Du die Schuld und wofür?
  • Wo ist Dein Körper nicht gesund? Wo bekommt er zu wenig Bewegung? Was kannst Du mit ihm nicht tun?
  • Wie oft bist Du deprimiert oder traurig und weswegen?
  • Wo und wie hältst Du aus Sicherheitsgründen an etwas fest? Woran?
  • Wie steht es mit Deiner Materiellen, finanziellen Situation? Wer steuert oder beeinflusst sie?

NOSDWESTEN 8 Regel und Gesetze der GRAUEN Matrix  

  • Was sind Deine Schuldzuweisungen und Schmerzmuster?
  • Was musst oder sollst Du tun? Was müssen oder sollen andere Deiner Meinung nach tun?
  • Was passiert, wenn Du oder sie nicht tun, was Du / sie tun sollen?
  • Welche Vereinbarungen hast Du verletzt?
  • Was schränkt Dich ein? Was würdest Du NIE tun und warum nicht?

NORDEN 4 Bestimmen, der Mental-Körper – Wind mit all seinen Programmierungen

  • Wo behaupten andere, dass Du die Realität leugnest?
  • Wo bist Du süchtig, was ist Deine Suche?
  • In welchen Bereichen bist Du unflexibel und stur?
  • Suche nach Schlüsselsätzen wie „Das Leben ist …….“, „Die Leute sind …….“, etc.
  • Welche Deiner Überzeugungen sind starr?
  • Was führt dazu, dass Du Deinen Sinn und Fokus verlierst?
  • Wann ist das Leben sinnlos?
  • Wofür willst Du Rache?
  • Wen oder was manipulierst Du, damit Deine Bedürfnisse und Erwartungen erfüllt werden?
  • Wobei und inwiefern bist Du ohne mentale Koordination oder verlierst sie?
  • Vor wem und wofür willst Du geschützt werden?
  • Wodurch verlierst Du Deinen Humor?
  • Was verwirrt Dich?

NORSDOSTEN 9 Choreographie / Chaos

  • Wann und wo sagst Du „Ich weiss nicht, was ich tun soll“?
  • Welche Deiner Prioritäten, Entscheidungen oder Wahlen basieren auf vergangenen Erfahrungen, zukünftigen Wünschen oder Fantasien und Illusionen?
  • Wo fühlst Du Dich anderen gegenüber als hilflos ausgeliefert, als Opfer oder in Tyrannen Situationen, Deinem Alter oder sogar Aspekten von dir gegenüber?
  • In Bezug auf was bist Du fanatisch?
  • Wie oft und inwiefern betreibst Du einen Riesenaufwand an Energie mit wenig Wirkung oder nur mit geringem Gewinn? Maxi –Mini…

OSTEN 1 Fokus, Spiritueller Körper – Feuer / höchste Energie der Attraktion und Anziehungskraft 

  • In welchem Bereich und inwiefern „fantasierst“ Du mehr als was Du verwirklichst?
  • Inwiefern lebst Du Dein Leben für jemanden oder etwas anderes?
  • In Bezug auf was sagst Du „Ich muss, wie ….“
  • Wann entsteht die Hoffnungslosigkeit in dir?
  • Was macht Dich in Deinem Wachstum und Deiner Entwicklung langsam?
  • Inwiefern lässt Du Dich von Religion und Glaubens-Konzepten steuern oder kontrollieren?
  • Wo und wie kommt es für Dich zu einem „Burn-out“ oder Stress?
  • Inwiefern möchtest Du von aussen, dafür was Du tust und wer Du bist, akzeptiert werden? Von wem?
  • Wann, inwiefern und wem gegenüber stellst Du Dein Leben besser oder anders dar, als es ist?
  • Wie machst Du das dir selbst gegenüber?

SÜDOSTEN 6 Imagination, Familien- und Selbstkonzept

  • Wann und wie entscheidest Du Dich für die Dunklen Pfeile der Verhaftung, Abhängigkeit und Bedürftigkeit etc.?
  • Was geschieht, wenn Du mit einer Situation konfrontiert bist, in der nichts von dem, was Du weißt oder kennst, funktioniert?
  • Wann und wie wirst Du zum Opfer, zum Verfolger oder Retter?
  • Inwiefern trägst Du zum Problem bei bzw. schaffst Du welche?
  • Wann und inwiefern willst Du Dich immer noch „hineinpassen“, dazugehören oder konform gehen, damit Du überleben kannst?

Unten angekommen ist ersichtlich, dass jeder einzelne Platz seine eigene Aufmerksamkeit verdient. Hier ist schnelles Arbeiten erfolglos. Gehe davon aus, dass der liebe Gott, Deine Seele oder das Universum dir diese Fragen stellt. Erlaube, dass Energien, die sich lösen, Raum bekommen um sich auszudrücken, angehört und verstanden zu werden. Wir Menschen sind Meister in der Verdrängung der Essenz, doch um die genau geht es… und nur um DEINE ESSENZ!

Namastè

Changes the world

 

 

Mein letzter Beitrag: Deine Zwillings Seele

lovers47

 

2 Antworten zu “Hilfreiche Fragen – Dunkle Geschichte

  1. Ela

    4. November 2017 at 16:33

    Geliebter Walter, diese Nachricht ist jetzt angekommen, vertiefe mich darin. Ela

    Gefällt mir

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: