RSS

Herrschaft der Menschen auf Erden

Herrschaft der Menschen auf Erden

HERRSCHAFT DER MENSCHEN AUF ERDEN BEGINNT! MEISTER KUTHUMI

Einstimmung auf die Botschaft / 3. März 2016

Geliebte Menschen!

Befreit von den Programmierungen dieser niedrigschwingenden Matrix, frei von Implantaten und erlöst von außerirdischen Eingriffen in den göttlichen Bauplan des menschlichen Wesens, beginnt euch der Himmel Macht zu übertragen.

Der Mensch wird menschlich und schüttelt alle Attribute der Unmenschlichkeit ab.   Mitten in den größten Umbrüchen und während der massivsten Entladungen vollenden viele von euch die Heilungen, beginnen sich viele von euch als Licht zu begreifen und als Liebe zu erfahren.

Das dunkle Erbe der Zeit ist gelöscht und bevor die neue Erde geboren wird, betritt der neue Mensch die Weltenbühne. Gott hat seinen Platz in den Menschenherzen eingenommen und die Ereignisse nehmen ihren heilvollen Verlauf. Eine große Zeit hat große Menschen hervorgebracht. Und davon handelt diese Botschaft.

Ich bin MEISTER KUTHUMI

Die Herrschaft der Menschen auf Erden beginnt!

Botschaft der 74. Lichtlesung

Ihr seid bereit, Großes zu erlangen!

Ihr seid bereit, Großes zu erwirken!

Ihr seid bereit, die Fülle Gottes zu empfangen.

Die Zeit des Wartens ist vorüber. Ich bin mitten unter euch!

Ich bin MEISTER KUTHUMI

In der Wahrheit Gottes bringe ich Frohe Kunde zu euch. Der Tag unserer heutigen Zusammenkunft ist gesegnet. Gott ist groß und unter Seinem Schutz findet die Zeitenwende statt. Es hat sich alles Leben auf die Reise zurück ins Licht oder hinein in neue Erfahrungen auf „alten“ wohlbekannten Welten begeben.

Der Punkt an dem die Menschen menschlich werden ist erreicht. Je menschlicher du bist, desto näher bist du Gott, desto enger ist das Band mit Gott und umso freier zirkulieren Liebe, Licht und Gnade durch dein Wesen.

Das Geschenk: Implantate restlos entfernt 

Das bedeutende Geschenk, das ich euch heute überbringen darf, als jemand der vor der Schöpfung und vor dem Schöpfer Zeugnis ablegt, besteht darin, dass bei einem beträchtlichen Teil der Lichtkrieger der ersten und letzten Stunden sämtliche außerirdischen Eingriffe in den Bauplan des menschlichen Wesens aufgehoben, gelöscht oder entfernt wurden. Im Unterschied zu den bisherigen Heilungsarbeiten die dieses Thema als Grundlage hatten, sind mit Wirksamkeit des heutigen Tages bei vielen Menschen diese Implantate restlos entfernt worden. Dies kann, soll und braucht von niemandem forciert oder erbeten werden, da es aufgrund der Gnade Gottes geschieht.

Diese Tatsache bedeutet, dass ihr von heute an zu menschlichem Handeln auf allen Ebenen fähig werdet. Menschlich sein heißt, Liebe geben und Liebe empfangen können, Licht geben und Licht empfangen können, heißt die Unterscheidungskraft anwenden und die richtigen Zuordnungen erkennen. Menschlich sein heißt aber vor allem auch, von allen programmierten Schuldgefühlen befreit zu sein.

Die günstigen Folgen 

Eine freie Welt bedingt den freien Menschen.  

Ein großer, ein bedeutender und für alle zukünftigen  Entwicklungen auf dieser Erde entscheidender Schritt,  ist heute getan. Der Mensch begegnet als freies Wesen den bisherigen Herrschern der Matrix und der Mensch verlässt die Ebene, auf der diese Matrix eine ungünstige Wirkung auf das Wesen ausüben kann. Das hat zur Folge:

1.) Die Ereignisse in der sichtbaren Welt werden sich erneut – in einem bisher unbekannten Ausmaß – beschleunigen, da die finsteren Herrscher sehen, dass ihnen keine Zeit mehr bleibt.

2.) Die Angstprogrammierungen sind außer Kraft gesetzt, was dem einzelnen Menschen zu mutigem Verhalten und entschlossenem Auftreten verhilft.

3.) Der Himmel und die Kräfte des Lichts stehen euch merklich bei, was bedeutet, dass ihr von nun an den  Schutz Gottes unmittelbar erfahren werdet.

Ring der Matrix wird gesprengt! 

Wichtig zu verstehen ist, dass aufgrund der inneren Befreiung vieler Menschen, der äußere Ring der Versklavung enger gezogen wird, bis dieser Ring gesprengt wird! Hier ist bewusst von einer „Sprengung“ die Rede, denn die finsteren Herrscher der Matrix sind weder gewillt freiwillig das Feld zu räumen, noch das Geschehen auf Mutter Erde  freiwillig den Händen der neuen Menschen zu überantworten.

Große Zerstörungen, die großes Heil nach sich  ziehen, kündigen sich an und zeichnen sich ab. 

Kraft SHIVAS wird diese Erde auf eine Weise verwandelt, die für euch wundervoll sein wird.  

Habt also niemals Furcht vor großen Veränderungen, denn es sind diese Veränderungen, die die neue Menschheit aus den Angeln heben.

Eine neue Zeitqualität ist mit heutigem Tage erreicht.  

Die Bedeutung wird in den kommenden Wochen für die ganze Erde zu ermessen sein. Die große Zeit entfaltet jetzt ihre heiligsten Momente. Der gereinigte Mensch zeigt sich jetzt in seinem ganzen Licht. Die Gnade Gottes ist allgegenwärtig und ihr alle steht unter SEINEM SCHUTZ!

Für immer mehr Menschen kommt jetzt die Zeit, sich zu erkennen zu geben. Sichtbar werden für alle Menschen. Wer sich selbst erkannt hat, dem wird Klarheit auf allen Ebenen gegeben. Und sehr oft bedeutet dies, der Menschheit ein Licht und den  Ereignissen die Kraft, damit sie sich entladen können, zu sein. 

Viele von euch haben diesen Tag erwartet und viele von euch wissen jetzt genau was sie zu tun gekommen sind. Daher rufe ich dazu auf, euch mit dem HOHEN SELBST zu verbinden. Das HOHE SELBST ist die Zentrale eures Wesens, von der ihr alle Anleitungen erhalten könnt und werdet. Eine neue Kraft ist heute wirksam und mit neuem Bewusstsein betrachtet ihr heute die Welt. Diese Fähigkeit kann heute hervortreten, denn ihr habt sehr viel dafür getan und euch eingesetzt. Die Transformationsarbeiten der vergangenen Jahre beweisen und zeigen es.

Heute stehen viele von euch nackt vor Gott. Ihr habt die Kleider abgelegt. Ihr habt erkannt, dass euch das Ego nicht wärmt und ihr habt das Gewand der Liebe angelegt.

Wisset zum Abschluss dieser euch kraftspendenden Botschaft:

Ihr seid durch eure eigene Arbeit, durch die Begleitung des Himmels und durch die Gnade Gottes andere Menschen geworden. Ihr seid somit befähigt die Herrschaft auf Erden anzutreten, denn sobald die Menschlichkeit zurückkehrt, beginnt das Friedensreich auf Erden. 

Der Himmel steht euch bei, greift ein und macht Unmögliches möglich; so wie ihr möglich macht, was eure Fähigkeiten bisher zu übersteigen schien. Und während die Kämpfe toben und Schlachten ihren Verlauf nehmen, seid ihr niemals auf euch selbst gestellt! Eine Tatsache, die ihr von nun an vollkommen verinnerlichen werdet, da sich euch die Wunder Gottes im Alltag offenbaren.

Ihr seid Liebe, die weiß; Licht, das erkennt und Frieden, der sich überall wo ihr eure  Fußspuren in den Erdenboden zeichnet, niederlässt.  

Mit heutigem Tage habt ihr einen neuen Boden betreten und die lichtvolle Herrschaft auf Erden angetreten. Die Zeit der Gnade ist für Dich auf allen Ebenen gekommen.

Wie sehr bist Du geliebt, gesegnet und geehrt!

Ich bin mit Dir all-ewiglich.

MEISTER KUTHUMI

Nachbetrachtung der 74. Lichtlesung – MEISTER KUTHUMI

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: