RSS

Kugel Skulpturen

Die Unendlichkeit, die eine Kugeln zum Ausdruck bringt, weckt Begeisterung. Mit ihnen habe ich viele Erfahrungen gemacht, sie in Bronze zu manifestieren. Davon gibt es zwei Möglichkeiten, das eine als Kugel mit leerem Kern, also nur durch die äussre Hülle, oder mit Kern von innen nach aussen geschaffen.

Die Entstehung der hier nochmals abgebildeten Kugel, kann im folgenden nachvollzogen werden.

Aus dem Rohling werden beidseitig je vier „Arme“ aufgespalten, die anschliessend mit Kehlungen zum weiteren Aufschneiden vorbereitet werde. Sind die jeweiligen Endungen in ihre Form gebracht, werden von der Mitte aus alle „Arme“ Stück für Stück immer mehr, gleichmässig von allen Seiten um das Zentrum ausgerichtet. Aus einem einst flachen Gebilde wird eine 3D Kugel, die mit blossem Auge in Balance gebracht wird.

Als besonderer Preis, für eine besondere Leistung sind diese Objekte sehr begehrt.

Weiter zu den Bronze Figuren

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: